Language

Neuster Gartenbericht

Bericht für die Gartenfreundausgabe

Bericht für die Gartenfreundausgabe Januar 2023

Wir vom Vorstand hoffen doch sehr, dass alle besinnliche Weihnachten im Kreise Ihrer Liebsten zelebrieren oder einfach über die Festtage eine wohlverdiente Auszeit geniessen durften. Jeder nimmt den Countdown bis zur Jahreswende unterschiedlich schnell wahr und doch sind sich viele einig, dass (auch) dieses Jahr gefühlt noch schneller als das Vorherige vorübergegangen ist. Mit Sicherheit können wir auf unterschiedlicher Art und Weise auf ein bewegendes 2022 zurückschauen. Um das alte Jahr zumindest vereinsbezogen Revue passieren zu lassen, empfehlen wir diesmal der Leserschaft und insbesondere unseren Neupächtern, die hier regelmässig publizierten Berichterstattungen auf unserer Feldli-Homepage www.familiengaertner-sg.ch/feldli nachzulesen. Eine vielfältige Themenauswahl von «gewissen Herausforderungen» beschäftigen mehr oder weniger neben unserem auch viele andere Gartenvereine, dessen «Gemeinsamkeiten» sich wiedererkennend duplizieren lassen. Neben vielschichtigen / tiefgründigen Berichten findet man laufend Termine von bevorstehenden Veranstaltungen, aber auch Fotogallarien oder einfach informativ alles Wissenswerte, so zum Beispiel nachzulesen in unseren Statuten & Pachtverträgen. Für allfällig bevorstehende Gartenprojekte empfehlen wir deshalb ausdrücklich sich frühzeitig mit der Planung unter der Berücksichtigung mit der Bau- & Gartenordnung auseinander zu setzen. Des Weiteren ist es uns ein grosses Anliegen, dass unsere Homepage inhaltlich auf dem aktuellen Stand ist – Anregungen und Verbesserungsvorschläge sind gerne Willkommen, denn folgendes Sprichwort besagt: «Nichts ist so alt wie die Zeitung von gestern.» In diesem Zusammenhang möchten wir unseren Pächterinnen und Pächter einmal mehr in Erinnerung rufen, personenbezogene Veränderungen wie zum Beispiel neue Wohnadressen, Mutationen von Mobile- & Telefonfestanschlüssen oder neue E-Mailadressen uns diese für die Aktualisierung der Stammdatenpflege melden müssen. Dank der stets aktuellen Datenpflege entfallen für den Vorstand im «Falle eines Falles» zeitintensive Nachforschungen für eine vielleicht dringend notwendige Kontaktaufnahme eines «unauffindbaren» Vereinsmitglieds. Zum (Jahres-) Schluss danken wir allen Mitgliedern für ihr grosses Engagement, welche so auf irgendeiner Art und Weise die Vereinsaktivitäten positiv beeinflusst haben und zugleich danken möchten wir euch natürlich auch für das uns entgegengebrachte Vertrauen. Ein herzlicher Dank gilt im Speziellen auch der ganzen Beizli-Crew, ihren zuverlässigen Helfern und den treuen Stammgästen, welche mit ihrer Anwesenheit und Spontanität immer wieder für unterhaltsame Furore und kulinarischen Highlights sorgen. So wie zuletzt Ende November mit dem Nachtessen Bacalhau, herzlichen Dank Antonio! Nun wünschen wir Euch allen im alten Jahr noch einen guten Schlussspurt und hoffen auf ein gutes neues Jahr, welches uns mit viel Glück, mit Freude und vor allem das aller Wichtigste, mit guter Gesundheit begleiten möge!

Dein Vorstand

© Zentralverband Familiengärtner St.Gallen